Tannenbaumturnier U12

Als Ersatz für das am 28.12. abgebrochene DSJ-Weihnachtsturnier U12 bot die Deutsche Schachjugend am 8.1. das „Tannenbaumturnier“ als Arena-Turnier auf Lichess an.

Die erste Runde lief von 12:30 – 14:30. Gespielt wurde in 6 Gruppe á 8 Mannschaften.

In Rheinland-Pfalz waren keine Ferien, sondern ein normaler Freitag mit Schule. So konnte Leander gar nicht teilnehmen und Riyanna und Mirelle konnten erst später einsteigen und Philipp musste das Turnier früher beenden. Lediglich Daniel und Moritz konnten durchspielen. Trotz toller Leistungen von Daniel und Riyanna war es daher aussichtslos, genügend Punkte zu sammeln, um die nächste Runde zu erreichen.